Personal Training

Personal Training - Lass den Wikinger raus

Für Amazonen und Wikinger ab 38 ⅓, die wieder schmerzfrei rennen, ihre Taille zurückhaben oder nach ernüchternden Diagnosen ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen möchten.

Personal Training: Hierbei hilft’s

„Die Schmerzen in ihrem linken Knie sind altersbedingt.“
„Kann nicht sein. Mein rechtes Knie ist genauso alt und tut nicht weh.“

Du warst bei Orthopäden. Osteopathen. Physios.

Hast die Alexander-Technik, Egoscue, Feldenkrais und Liebscher & Bracht ausprobiert.

Doch Fuß, Knie und Rücken schmerzen immer noch?

Und mehr Schutzschicht drüber hilft auch nicht?

Personal Training - Lass den Wikinger raus
Personal Training - Lass den Wikinger raus

Wenn Behandlungen nicht ziehen, hilft nur, etwas zu ändern

Dazu wär’s natürlich gut zu wissen, was sich zu ändern lohnt.

Deswegen starten wir im Personal Training mit einer umfassenden Anamnese.

Sichten alle Beschwerden & Diagnosen. Deine aktuelle Haltung, Bewegungsmuster, Lebensumstände und Gewohnheiten.

Decken Zusammenhänge auf, die beim Spezialisten oft unerwähnt bleiben.

Eine Riesenchance

Denn statt Fuß-, Knie-, Rückenschmerzen, Übergewicht, Erschöpfung und Hashimoto einzeln zu bekämpfen, können wir uns nun den Wurzeln zuwenden.

Du erfährst, was genau Du tun kannst, um wieder ins Lot zu kommen. Und wie Du’s trotz Alltag umsetzt.

Hierbei kann ich Dich im Personal Training unterstützen

  • Hartnäckige Fuß-, Knie-, Hüft- oder Rückenschmerzen loswerden
  • Taille wiederfinden, Waschbrett ausbuddeln

  • Gut leben – auch mit MS, Parkinson, Hashimoto oder nach Guillain-Barré

  • geschmeidig bewegen, flüssiger gehen und laufen

  • Empfehlungen Deines Arztes sinnvoll umsetzen
    Blutdruck senken, Leberwerte optimieren, LDL Cholesterin reduzieren

  • baujahrunabhängig fit werden und bleiben

Personal Training - Haltung & Ansteuerung machen einen Unterschied

Warum mein Personal Training wirkt

Astrid Bösser, Personal Training Mörfelden-Walldorf

Pillen, Training, Diät oder Affirmationen – die meisten Ansätze drehen an nur einem Schräubchen.

Wir Menschen sind jedoch komplexer als ein Stabmixer.

Damit’s uns gutgeht, muss Alles zusammenpassen.

Deswegen checken wir nicht nur einzelne Messwerte sondern betrachten Dich als Gesamtmensch.

Schauen, was wie hereinspielt. Was für Dich machbar ist und optimieren mehrere Faktoren.

Interdisziplinär & multifaktoriell

Wie in guten Reha- & Schmerzkliniken.

Dadurch wachst Du häufiger erholt auf. Hast bald wieder mehr Energie. Erwischst Dich vielleicht sogar beim Lächeln.

So kommt wieder in Gang, was vorher jahrelang ausblieb.

Personal Training heißt also nicht nur Training?

Richtig. Training setzt wertvolle Impulse.

Täglich 30 Minuten trainieren entspricht jedoch nur etwa 2% des Tages.

Wenn’s uns dauerhaft gut gehen soll, liegt der Schlüssel dazu ebenso in den restlichen 98%.

Entfache Dein Feuer

Was erwartet mich außer Training?

Frisches Selbstvertrauen. Grundlos Lächeln. Mehr erleben.

Du erfährst, wie Du mit kleinen Änderungen viel erreichst.

Zum Beispiel – wie Du Dein Nervensystem für Dich nutzt.

Erholsam schläfst. Fett in Energie umwandelst. Isst, was Dich stärkt.

Dir selbst ein guter Freund wirst.

Während ALLEM was Du tust dazu beitragen kannst.

Durch diese Kombi wirst Du leichter schmerzfrei.

Und entzündest Dein Feuer.

Resultate

Fortschritt Rückentraining

Fortschritt nach 2 Sessions

Stephan begann mit Kompression im unteren Rücken, wenig integrierten Schultern und angespanntem Hüftbeuger.

Effekt: Man fühlt sich steif. Hat oft Schmerzen und verletzt sich leicht. Nach nur 2 Sessions und dank fleißigen Übens erzielte er deutliche Fortschritte.

Haltungsänderunge Result nach 2 Sessions

Resultat nach 2 Sessions

Harmonische fasziale Züge helfen, Deine Wirbelsäule aufzurichten.

Folge? Du siehst aus wie Deine eigene Tochter. Wichtiger jedoch: Du atmest freier und kannst Dich leichter bewegen.

Optimieren des Schulter- & Nackenbereichs - Resultat nach 2 Monaten Training

Nebeneffekt nach 2 Monaten

Resultate bislang: Rückenschmerzen sind weg. Ich hinke weniger, atme freier, gehe und laufe etwas schneller. Das dabei sonst übliche Zwicken im Knie ist weg.

Grit, 73

„Einige Beispiele meiner körperlichen Verbesserungen: Ich ziehe eine Hose wieder im Stehen an. Laufe frei Treppen hoch, ohne mich am Geländer zu halten. Gartenarbeit fällt mir wieder leichter. Mein Gang hat sich verbessert (Hüftprothese).

Ich fühle mich allgemein kraftvoller, kann wieder besser durchatmen, komme leichter aus dem Auto rein und raus und meine Gelenkschmerzen haben stark nachgelassen.

Und das hat zur Folge: Ich fühle mich ausgeglichen. Bin stolz auf mich, dass ich dran bleibe. Habe meinen Körper besser kennen gelernt. Beziehe die Übungen in den Alltag ein. Freue mich auf jeden Termin und gehe zuversichtlicher meinen Weg in die Zukunft (72 Jahre).

Sehr professionelle Anleitung. Humor ist ein wichtiger Begleiter. Es macht Spaß und gute Laune“

„Ich passe wieder in meine Referenzhose und fühle mich bereits wesentlich geschmeidiger!“
nach 3 Wochen, ohne Diät

„Meine Knieschmerzen sind seitdem weg und nicht wiedergekommen!“

„Ich kann heute zum ersten Mal seit langem den Kopf wieder drehen.“

„Dank Deinen Tips habe ich fast 9kg abgenommen!“

„Ich hatte die ganze Woche Nackenschmerzen. Jetzt ist alles wieder frei!“

„Seit ich auf meine Haltung achte geht’s meinem Knie wesentlich besser.“
(nach Knie-OP mit bleibenden Schmerzen)

Personal Training: So läuft’s ab

Nach der Anamnese schauen wir, was Du brauchst und was für Dich machbar ist.

Du erhältst eine klare und einfache Anleitung.

Mächtige, bislang wenig bekannte Werkzeuge.

Übst, Ansteuerung, Übungen, Tools im Alltag umzusetzen.

Meldest, wie’s läuft und wir passen Details nach Bedarf an.

So kommst Du leicht ins Tun und spürst bald Ermutigendes.

Personal Training - Lass den Wikinger raus

Viel um die Ohren?

Personal Training - Viel um die Ohren

Versteh ich. Je mehr erledigt werden will, desto schwieriger ist’s, für uns selbst zu sorgen.

Disziplin hilft da nur begrenzt.

Gerade wenn wir uns mega viel vornehmen kostet’s so viel Überwindung, dass wir jeden Tag kämpfen. Bis es irgendwann wieder einschläft.

Auf Dauer behalten wir nur bei, was wir einfach und gern umsetzen.

Bei meiner Methode kannst Du deshalb wählen, in welchen Bereichen Du loslegst.

Ich unterstütz Dich dabei, sinnvoll zu dosieren.

So fällt’s leichter. Und jeder Erfolg verleiht frische Energie für die nächsten Schrittchen.

Für Wen eignet sich mein Personal Training?

Mein Stil eignet sich besonders für Dich, wenn Du gerne verstehst warum Du was machst. Freude dran hast, Neues zu erleben. Dich aufzubauen. Und auf schicke Klamotten keinen gesonderten Wert legst.

Live Training gibt’s im Raum Mörfelden-Walldorf, Dreieich, langen, Neu-Isenburg, Erzhausen, Egelsbach, Gräfenhausen, Darmstadt.

Wenn Du weiter weg wohnst oder momentan in der Bude bleiben musst gibt’s auch Online – Coaching.

Für Wen isses nix?

Wenn Du trotz hartnäckiger Schmerzen wie gewohnt weitermachen magst. Also im Grund nix ändern möchtest — such‘ Dir einen anderen Personal Trainer.

Personal Training - Lass den Wikinger raus

Ja, ich mag mich wieder wohlfühlen!

    Astrid Bösser, Personal Training Mörfelden-Walldorf

      Bildnachweis: Frau mit Feuer, Vera Gorbunova, Viking ‚this way‘, Denis Oliveira, Wikinger mit Umhang von hinten, Niko BHLR, Drachenpriesterin, Husein Bahr