Trainiere wenig. Bewirke Viel

Functional Patterns Intro / Mörfelden-Walldorf

direkt zur Anmeldung

Wenn Du diesen Workshop besuchst und dranbleibst, passiert Folgendes:

  • Rücken- und Gelenkschmerzen lassen nach

  • Du wirst symmetrischer und stärker

  • bewegst Dich müheloser und

  • hast mehr Energie

Warum funktioniert’s?

Personal Training - Haltung und Ansteuerung machen einen UnterschiedMit Functional Patterns bringst Du Dein myofasziales Netzwerk wieder in Balance.

Aktivierst tiefliegende, vormals schlecht ansteuerbare Muskulatur.

Stärkst abgeschwächte Bereiche und bekommst verhärtete Muskeln und Faszien wieder elastisch.

Indem Du myofasziale Spannungsverhältnisse optimierst und Zusammenarbeit innerhalb funktioneller Ketten verbesserst, richten sich tragende Strukturen (Fußgewölbe, Knie, Hüfte) günstiger aus und Du verteilst Lasten gleichmäßig über’s gesamte System.

Hierdurch gewinnst Du an Kraft. Beugst Verletzungen und Überlastungen und bewegst Dich müheloser.

Positive Nebeneffekte:

  • Du gewinnst an Stabilität und Koordination

  • Deine Stressschwelle steigt

  • Du bist ausgeglichener

  • regenerierst Dich schneller

  • und ähnelst mehr einer Amazone

Tensegrity - Fortschritt Juni 21 bis März 23

Fortschritt Juni ’21 bis März ’23

Für Wen?

Du bist richtig, wenn Du Dir mehr Energie wünschst. Schmerzen abbauen, Verletzungen vorbeugen und Dich müheloser bewegen können magst.

Insbesondere, wenn Du gerne verstehst, warum etwas funktioniert, welche Übungen sich für Dich lohnen und was Du Dir getrost sparen kannst.

Wirst auch Du damit Erfolg haben?

Höchstwahrscheinlich! Das System ist tausendfach erprobt – vom Kind mit Zerebralparese, über Menschen mit starker Skoliose bis zu 90 jährigen mit Parkinson oder nach Schlaganfall: Jeder, der aufmerksam ansteuert, kommt voran!

Hier ein paar Vorher-Nachher Aufnahmen aus den letzten Workshops:

Fortschritte: Beckenneigung neutraler, Wirbelsäule gestreckter, größerer Atemraum, günstigere Kopfposition.

Folgen: Du atmest freier, hast weniger Nackenverspannungen, Kopf-, Rücken- oder auch Knieschmerzen.

Klar, was Du hier siehst sind erstmal nur Verbesserungen in der bewussten Ansteuerung und Dekompression.

Wenn Du jedoch dranbleibst und regelmäßig ein paar Minuten lang aufmerksam übst, gehen Ansteuerung und günstige Zugverhältnisse in Fleisch und Blut über. Ergebnis: Dein Organismus arbeitet reibungsloser. Du fühlst Dich wohler, bist leistungsfähiger – und schaust nebenher athletischer aus.

Aufrecht. Weit. Schmerzfrei

Functional Patterns Intro, So, 25. August ’24, 10 – 13:30 Uhr, Fitnessstudio Walldorf

Investition

227€ / Frühbucher bis 14. Juli ’24 197€

noch 6 Plätze frei

Boni

Manual
Vorher / Nachher Photo (Dysbalancen und Fortschritt)
individuelle Empfehlungen / Schwerpunkte

Inhalte: Nervensystem, Functional Patterns, Biomechanik, Myofasziales Netzwerk, Myofascial Release, Psoas, Vagus, Neuroathletik

Da bin ich dabei!